30.07.2022 NRWCUP in Holzwickede

Auf dieser Seite werden alle wichtigen Informationen zur Ausstellung angezeigt. Nehmen sie sich bitte die Zeit dies vollständig zu lesen, bevor sie ganz unten auf dieser Seite ihre Meldung eingeben können.

Die Ausstellung findet statt auf dem Gelände des HSV Holzwickede 1970 e.V.
Oelpfad 2 – 59439 Holzwickede
zur Homepage des HSV >hier<
Meldeschluß ist der 19.07.22 24:00



die vollständige Ausschreibung zur Ausstellung finden sie >hier<

die BVWS-Ausstellungsordnung finden sie >hier<
Dort stehen auch die Details der Klasseneinteilung

Wichtig
Sie erhalten sofort nach ihrer Meldung eine Bestätigung per Mail. Eine zusätzliche spätere Meldebestätigung ist nicht mehr vorgesehen.Überweisen sie die Meldegebühren bitte an
BVWS-NRW
IBAN:DE12830654080904813308 BIC : GENODEF1SLR
Buchungstext: NRWCUP Klasse Hundename
Die Meldegebühren betragen
15€ in der Welpenklasse, den Wettbewerben und den BVWS-Klassen Gebrauchshund und Funklasse
25€ in der Jüngsten- und der Veteranenklasse
45€ in der Jugend-, Zwischen-, Champion- und offenen Klasse
Kind mit Hund ist kostenfrei
Bei allen Fragen wenden sie sich an die Meldestelle ausstellung-nrw@bvws.de

Parken
In dem “nicht parken” markierten Bereich dürfen keine Fahrzeuge abgestellt werden. Dieser Bereich gehört zum landwirtschaftlichen Betrieb in dem im Sommer auch am Wochenende grosse Erntemaschinen rangieren müssen.

Anklicken zum Vergrössern
Karte OSM

Übernachten
Mit Anmeldung über die Meldestelle kann auf dem Ausstellungsgelände übernachtet werden.
Maximal 12 Wohnmobile/Wohnwagen können (fast) direkt am Ausstellungsring stehen.
Weiterhin kann in Zelten übernachtet werden.
Wohnwagen/Wohnmobil für das Wochenende pauschal 20€
Zelten am Rand der Ausstellungswiese ist gratis jedoch erst ab Samstag früh möglich.
Eine Stromversorgung für die Wohnmobile/Wohnwagen wird aufgebaut. Zelte ohne Strom!
Weitere Wohnmobile/Wohnwagen können auf dem alternativen Parkplatz übernachten.

Verpflegung
Um die Verpflegung kümmert sich ein Helferteam unserer Landesgruppe.

Wir bitten die angebotene Verpflegung reichlich zu nutzen und auf den Verzehr selbst mitgebrachter Speisen auf dem Ausstellungsgelände zu verzichten.


Onlinemeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.